Beauty, Face
Kommentare 13

WIN | Die Sensilis-Beauty-Lieblinge `Ritual Care´ & `Pure Perfection´

sensilis komplett_groß_neu_neu

Vor Kurzem hat euch bereits Lola die spanische Kosmetikmarke Sensilis etwas näher vorgestellt und von ihren Erfahrungen mit der Skin Delight-Pflegeserie für trockene bis empfindliche Haut berichtet. Nun will auch ich euch mein Testurteil nicht länger vorenthalten.

Im Gegensatz zu meiner lieben Partnerin in Crime leide ich unter Mischhaut, was es oft gar nicht so leicht macht, das richtige Verhältnis zwischen Feuchtigkeitspflege und einem, sagen wir mal, „Zuviel-des-Guten“ zu finden. Vor allem pünktlich zur kalten Jahreszeit leide ich oft umso mehr unter einer dehydrierten Wangenpartie, auf der meine ohnehin schon eher großen Poren noch deutlicher zum Vorschein kommen. Dahingegen bleiben Stirn und Nase praktisch von jeder Wetterlage unbeeindruckt und glänzen munter vor sich hin. Aus diesem Grund wurde mir schließlich eine Art Kombi-Packung aus zwei verschiedenen Pflegeserien von Sensilis ans Herz gelegt: Die Rede ist von Ritual Care und Pure Perfection.

sensilis peeling

RITUAL CARE | Purifying Treatment 2 in 1 – Mask and Peel

Diese kleine Wunderwaffe hat sich auf Anhieb zu einem meiner Favoriten im Kosmetikschrank gemausert. Das 2 in 1 Treatment ist, wie der Name schon sagt, gleichermaßen Maske und Peeling und dient vor allem dazu, die Haut von Unreinheiten zu befreien, überschüssiges Fett aufzusaugen und die Talgproduktion zu regulieren. Bereits beim ersten Öffnen fällt der sehr angenehme, frische Duft auf, und die weiche Konsistenz der Paste, trotz der zahlreichen Peeling-Körnchen. Je nachdem, wie man das Produkt verwenden möchte, wird eine Anwendung 1-2 mal pro Woche empfohlen. Das Peeling (meine favorisierte Anwendung) wird am besten sanft ins feuchte Gesicht einmassiert und anschließend mit warmen Wasser abgespült. Die Maske lässt man zuvor etwa 15 Minuten einwirken. Et voilà, schon nach einigen wenigen Anwendungen hat sich das Ergebnis positiv auf  meiner Haut bemerkbar gemacht. Vor allem die trockenen Wangen, wirken um einiges glatter aus und fühlen sich entspannter an.

Sensilis Cleansing Gel_02Sensilis_Cleansing Gel_01

RITUAL CARE | Gentle Purifying Cleansing Gel

Passend zum 2 in 1 Treatment habe ich auch das Cleansing Gel aus der Ritual Care Serie getestet, das sich bestens für die tägliche Reinigung und Pflege von Mischhaut eignet. Das Gel an sich ist relativ dickflüssig, schäumt aber so unglaublich gut, dass schon eine kleine Menge ausreicht, um das Gesicht morgens und abends effektiv von Schmutz und Talgresten zu befreien. Die 200 ml große Flasche ist meinem Empfinden nach ziemlich ergiebig – wie übrigens alle der getesteten Produkte – und auch hier verbreitet sich wieder ein angenehm dezenter Duft.

sensilis creme_02

Sensilis Cream_01

PURE PERFECTION | Balancing & Refining Antiaging Cream

Ähnlich wie die Ritual Care Reinigungsserie, eignet sich auch die Pure Perfection Pflegereihe besonders gut für Mischhaut und ölige Haut. Das Besondere an diesen Produkten: Sie kommen mit einem zusätzlichen Anti-Aging Effekt daher und unterstützen dank Antioxidantien den Aufbau neuer Hautzellen. Schließlich ist es spätestens mit 29 Jahren höchste Eisenbahn, die Haut auch dahingehend zu pflegen, damit sie noch ein paar zusätzliche Jährchen ihre frische, jugendliche Optik behält. Der große Glastiegel hat optisch auf Anhieb überzeugt, wirkt er doch sehr edel und minimalistisch. Auch hier fällt beim Öffnen sofort der angenehme, frische Duft auf, den ich am liebsten direkt auf meinem ganzen Körper verbreitet hätte. Die Creme selbst, fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an und hat den besonderen Pluspunkt, dass sie unheimlich schnell einzieht. Perfekt für ungeduldige Menschen, wie mich. Inzwischen benutze ich die Creme regelmäßig morgens uns abends und ich habe wirklich das Gefühl, dass sich die Anwendung positiv auf mein Hautbild auswirkt. Die Poren sind auch nach langen, stressigen Tagen deutlich kleiner und vor allem meine empfindliche Wangenpartie spannt weniger. Mindestens dieses Produkt werde ich in der Apotheke meines Vertrauens definitiv wieder nachkaufen.

Fazit |

Genau wie auch schon Lola, kann auch ich euch Sensilis und die von mir getesteten Pflegeserien nur wärmstens ans Herz legen. Wer auf der Suche nach einem neuen und effektiven Beauty-Produkt ist, sollte es definitiv auf einen Versuch ankommen lassen. Die passende Beratung bietet hierbei die Apotheke eures Vertrauens, in der ihr nicht nur die Sensilis-Produkte finden könnt. Hier hilft man euch auch gerne weiter, wenn ihr euch wegen eures Hauttyps unsicher sein solltet.

Sensilis_komplett verpackt

WIN |

Wenn ihr, wie ich unter Mischhaut oder einem eher öligen Hautbild leidet, und jetzt Lust bekommen habt, die Sensilis Reinungs- und Pflegeserie selbst einmal zu testen, haben wir an dieser Stelle genau das Richtige für euch! Pünktlich zum ersten Advent verlosen Lola und ich nämlich das von mir gestestete Kombi-Paket im Wert von knapp 80 Euro, bestehend aus dem Ritual Care Purifying Treatment 2 in 1 – Mask and Peel, dem Ritual Care Gentle Purifying Cleansing Gel und der Pure Perfection Balancing & Refining Antiaging Cream.

Was ihr dafür tun müsst?

Ganz einfach: Ihr schenkt uns euren Daumen bei Facebook und hinterlasst bis zum 05. Dezember unter diesem Beitrag einen Kommentar mit eurem Namen und gültiger E-Mailadresse. Es gelten die üblichen Gewinnspielregeln und wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen und eine Barauszahlung leider nicht möglich!

Fingers crossed!

Kategorie: Beauty, Face

von

Laura Sodano

FOUNDER & EDITOR IN CHIEF // Lebe lieber ungewöhnlich // Mode. (Pop-)Kultur. Feminismus. Für die einen Schizophrenie par exellence, für diese Dame aber ganz normaler Alltag. Frei nach dem Motto, Gegensätze ziehen sich an, verzücken Laufstegbilder und Editorial Shoots Laura ebenso wie die 100. Neuauflage eines Susan Sontag Essays. Bücher und Mode sind ihre Schwäche, Film, Kunst und Kultur das Terrain auf dem sie heimisch ist. Die gebürtige Frankfurterin redet oft schneller, als andere denken. Sprache ist ihr Medium. Das nuancierte Spiel mit Wörtern ihre Waffe. Selten steht das Gedankenkarussell mal still. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist das Notizbuch ihr ständiger Begleiter.

13 Kommentare

  1. Leyla Takak sagt

    Hallo, ich finde die Pflegeserie echt super. Ich durfte es als Tester ausprobieren und da ich auch ein Mischhaut habe wurde es mir in der Apotheke empfohlen leider kann ich es mir nicht leisten. Und wie Ihr es schon sagt es hat ein leicht dezenten frischen Duft was sehr angenehm ist. Ich würde mich sehr freuen wenn ich gewinne das erste mal. Denn irgendwie habe ich bei Gewinnspielen echt Pech.

    Mit freundlichen Grüßen
    leyla

  2. Leyla Takak sagt

    Hi ich finde die Pflegeserie echt Hammer. Ich hab es als Tester gehabt und war sehr zufrieden damit und wie Ihr es schon sagt es hat ein angenehmen dezenten frischen Duft. Leider kann ich es mir nicht leisten.

  3. Laura Sodano

    Hallo Zusammen, das Los entschieden: Judith darf sich über das Sensilis-Pflegepaket freuen. Eine Mail ist auch schon auf dem Weg zu dir. :-) Herzlichen Glückwunsch!!!

  4. Jacqueline sagt

    Ph ich liebe Sensilis Produkte! Eine Feuchtigkeitscreme von Sensilis hatte ich auch mal und es gibt keine bessere :P Leider ist sie mittlerweile leer, weshalb ich mich mega über dieses Set freuen würde :) In meinem Alter darf man ruhig schon mal den falten den Kampf ansagen :P Außerdem würde ich super gerne mal die anderen Produkte testen :)

    Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent dieses Wochenende!
    <3 Jacqueline

  5. Robin sagt

    Ich melde mich mal als Quoten-Mann zu Wort, der ein Faible für gute Gesichtspflege hat! ;-)
    Klingt jedenfalls sehr vielversprechend.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *