Look, Outfits
Schreibe einen Kommentar

Outfit | The German Riviera

habits_pastel_summer_02

Ein einziger Tag kann manchmal eine ganze Insel sein. Eine spontane Entscheidung, ein Nachmittag im Regen abseits des Üblichen, tolle Gespräche und das Gefühl, so langsam in der Stadt anzukommen, die so groß und unbezwingbar wirkt, dass man sie niemals “Zuhause” nennen könnte. Ein Fingerschnipp und alles kann anders sein. Da ist der Schleier der Angst abgelegt, der sich kurz zuvor noch in der Routine verhakt hatte, und der Blick ist nicht länger getrübt, neue Perspektiven mischen sich unter die althergebrachten.

Es muss also gar keine große Reise sein, kein Wochenendtrip ans Meer oder den See, manchmal genügen auch Kleinigkeiten, die das gewohnte Umfeld zur persönlichen Riviera werden lassen. Der passende Look kann zusätzlich für das gewisse Siesta-Feeling sorgen. Espadrilles, so wie diese hier des Frankfurter Labels Lika Mimika, sind wahrscheinlich der Sommerschuh schlechthin, da die leichte Bast-Sohle Assoziationen an die spanische Küste, Strohhüte und Sonne wachwerden lässt.

habits_pastel_summer_01 habits_pastel_summer_07 habits_pastel_summer_06

Dazu trage ich den Fund des vergangenen Wochenendes schlechthin – denn beim Spazieren gehen schadet auch ein kurzer Abstecher zum Voo Store nicht. Da dort gerade auch die Sale-Saison angekommen ist, mag sich ein Besuch umso mehr lohnen. Ich verliebte mich also in das apricotfarbene Hemd des Berliner Designers Hien Le, das einen Hauch von mediterraner Sommerkleidung, Leinenhosen und Oliven in sich trägt. So bin ich von Kopf bis Fuß also fast ausschließlich in deutsche Designer gekleidet und bereite mich damit wohl auch so langsam auf die nächste Woche anstehende Fashion Week in Berlin vor.

Bis dahin heißt es aber noch einmal kurz Durchatmen. Zum perfekten Sommerfeeling fehlt nun nur noch die passende leichte Sommerbräune, aber auch die wird mit dem Sommer und dem ersten Ausflug zum See kommen.

habits_pastel_summer_09habits_pastel_summer_04

Hemd – Hien Le (via Voo Store, ähnliches hierhier) | JeansCOS | Espadrilles – Lika Mimika (ähnliche hier, hier) | Armreif – Simon Freund

habits_pastel_summer_13

Kategorie: Look, Outfits

von

Lola Fröbe

Das Köpfchen voller Mode – und dennoch Köpfchen? Eine Selbstverständlichkeit für die Dame, die seit jeher einen Hang zur Polarität kultiviert. Girlpower und Understatement sind die partners in crime. Lola kann sich mit den aktuellen Ready-To-Wear-Kollektionen ihrer skandinavischen und französischen Idole genauso stundenlang zufrieden aufhalten wie im Buchladen um die Ecke. Das Fräulein liebt Kopenhagen und Kafka, hat eine Schwäche für Männermode und schmissige Musikhits, ist aber auch für Kunst und Kitsch zu haben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *