Look, Want
Schreibe einen Kommentar

Dress me monday | Blue monday

habits_dressmemonday_bluemonday

Wenn der Himmel so blau leuchtet und sich die Sonnenstrahlen so angenehm warm anfühlen wie während der vergangenen beiden Tage in Berlin, so als wäre schon Frühling, dann ist es nur logisch, wenn man auf einmal nur noch Farbe am Leib tragen möchte. Konkret ist es tatsächlich Blau, wonach mir momentan der Sinn steht. Praktischerweise passt Hellblau ganz ausgezeichnet zu Jeansblau und mehr braucht es dann auch eigentlich gar nicht. Gut, abgesehen von ein bisschen Pink auf den Lippen für noch mehr Strahlkraft, hellgrauen Plateau-Tretern und goldenen Akzenten.

Eine besonderes Faible habe ich für das goldene Tattoo-Choker von Acne Studios entwickelt. Obwohl ich nicht wirklich oft Halsschmuck trage, weil mir das an mir meist zu viel ist, könnte ich mir das 90er Jahre-Ding doch recht gut an mir vorstellen. Ganz so wie Laura es schon am Freitag für unser Mixtape formulierte: Konserviere deine Jugend – mit der erwachsenen Version der kindlichen Tattoo-Kette um den Hals sicher richtig interpretiert.

Pullover – COS | Jeans – &other Stories | Schuhe – &other Stories | Choker – Acne Studios | Ohrringe – &other Stories | Lippenstift – Topshop

Kategorie: Look, Want

von

Lola Fröbe

Das Köpfchen voller Mode – und dennoch Köpfchen? Eine Selbstverständlichkeit für die Dame, die seit jeher einen Hang zur Polarität kultiviert. Girlpower und Understatement sind die partners in crime. Lola kann sich mit den aktuellen Ready-To-Wear-Kollektionen ihrer skandinavischen und französischen Idole genauso stundenlang zufrieden aufhalten wie im Buchladen um die Ecke. Das Fräulein liebt Kopenhagen und Kafka, hat eine Schwäche für Männermode und schmissige Musikhits, ist aber auch für Kunst und Kitsch zu haben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *